endurance-masters


Gute Besserung

 

29.6.2018
Martins grausiger Unfall am letzten Wochenende in Jänschwalde ist nun schon fast eine Woche her. Ich war gestern bei ihm im Krankenhaus und kann Euch berichten, dass es ihm inzwischen  dem Umständen entsprechend gut geht. Martin ist ein Kämpfer, die ersten Tage auf der Intensivstation waren für ihn und seine Familie schwierig und hart. Aber ganz deutlich gesagt, die Befürchtungen, die der Notarzt auf der Strecke geäußert hat, haben sich als falsch heraus gestellt. Martins Kopf ist i.O., seinen Humor hat er nicht verloren. ”Sag' den Kumpels, dass das Rennen nicht in der 1. Runde entschieden wird”, gibt er mit auf den Weg. Martin wird sicherlich noch eine ganze Weile mit den diversen Knochenbrüchen und Verletzungen zu kämpfen haben. Ich wünsche ihm in unser aller Namen schnelle Genesung.  
Hans-Georg v.der Marwitz

4.Lauf zur
endurance-masters
am 10.September 2022 in
OERHELDRUNGEN


 

 

 champion
Yamaha-mit-slogan
Alfix

logo klotz 4c

Parthen CMYK Vektoren PDF
brp frei
rmx logo
Förch
JayParts
Tilo Logo gross Webadresse